Fortsetzbarkeit


Fortsetzbarkeit
(f)
продолжаемость

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Смотреть что такое "Fortsetzbarkeit" в других словарях:

  • Hebbare Definitionslücke — Die stetig behebbare oder hebbare Definitionslücke tritt unter anderem bei Funktionen der Mathematik auf, die aus der Division einer Funktion durch eine zweite entstehen. Formal geschrieben sei . Prinzipiell können sowohl u(x) als auch v(x) den… …   Deutsch Wikipedia

  • Stetig behebbare Definitionslücke — Die stetig behebbare oder hebbare Definitionslücke tritt unter anderem bei Funktionen der Mathematik auf, die aus der Division einer Funktion durch eine zweite entstehen. Formal geschrieben sei . Prinzipiell können sowohl u(x) als auch v(x) den… …   Deutsch Wikipedia

  • Stetige Fortsetzung — Die stetig behebbare oder hebbare Definitionslücke tritt unter anderem bei Funktionen der Mathematik auf, die aus der Division einer Funktion durch eine zweite entstehen. Formal geschrieben sei . Prinzipiell können sowohl u(x) als auch v(x) den… …   Deutsch Wikipedia

  • Analytische Fortsetzung — In der Analysis versteht man unter der analytischen Fortsetzung einer Funktion, die auf einer Teilmenge M der reellen oder komplexen Zahlen definiert ist, eine analytische Funktion, die auf einem komplexen Gebiet, das M umfasst, definiert ist und …   Deutsch Wikipedia

  • Fast überall — Die Maßtheorie ist ein Teilgebiet der Mathematik, das die elementargeometrischen Begriffe Streckenlänge, Flächeninhalt, Volumen verallgemeinert und es dadurch ermöglicht, auch komplizierteren Mengen ein Maß zuzuordnen. Sie bildet das Fundament… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Hartogs — Friedrich Moritz Hartogs, auch Fritz Hartogs, (* 20. Mai 1874 in Brüssel; † 18. August 1943 in München) war ein deutscher Mathematiker, der vor allem wegen seinen Arbeiten zur Funktionentheorie mehrerer komplexer Veränderlicher und zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Moritz Hartogs — Friedrich Hartogs Friedrich Moritz Hartogs, auch Fritz Hartogs, (* 20. Mai 1874 in Brüssel; † 18. August 1943 in München) war ein deutscher Mathematiker, der vor allem wegen seinen Arbeiten zur Funktionentheorie mehrerer komplexer Veränderlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Fritz Hartogs — Friedrich Hartogs Friedrich Moritz Hartogs, auch Fritz Hartogs, (* 20. Mai 1874 in Brüssel; † 18. August 1943 in München) war ein deutscher Mathematiker, der vor allem wegen seinen Arbeiten zur Funktionentheorie mehrerer komplexer Veränderlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Massraum — Die Maßtheorie ist ein Teilgebiet der Mathematik, das die elementargeometrischen Begriffe Streckenlänge, Flächeninhalt, Volumen verallgemeinert und es dadurch ermöglicht, auch komplizierteren Mengen ein Maß zuzuordnen. Sie bildet das Fundament… …   Deutsch Wikipedia

  • Maß (Mathematik) — Die Maßtheorie ist ein Teilgebiet der Mathematik, das die elementargeometrischen Begriffe Streckenlänge, Flächeninhalt, Volumen verallgemeinert und es dadurch ermöglicht, auch komplizierteren Mengen ein Maß zuzuordnen. Sie bildet das Fundament… …   Deutsch Wikipedia

  • Maßraum — Die Maßtheorie ist ein Teilgebiet der Mathematik, das die elementargeometrischen Begriffe Streckenlänge, Flächeninhalt, Volumen verallgemeinert und es dadurch ermöglicht, auch komplizierteren Mengen ein Maß zuzuordnen. Sie bildet das Fundament… …   Deutsch Wikipedia

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.